Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Diese Website wird betrieben von Huawei Technologies Austria GmbH, Wagramer Str. 19, 1220 Wien, Österreich; nachfolgend als „Betreiber“ oder „wir“ bezeichnet.

Wir freuen uns, Dich in unserem T-Mobile Huawei Experience Store begrüßen zu dürfen.

Den Schutz deiner personebezogenen Daten nehmen wir ernst und legen in dieser Datenschutzerlärung offen, wie wir mit deinen personenbezogenen Daten umgehen.

 

Welche personenbezogenen Daten wir speichern und verarbeiten

Daten, die Du aktiv mit uns teilst

Um Dir unsere Services, bestehend aus Einladungen zu Events, Terminvereinbarungen mittels Terminreservierungstool, Kontaktaufnahme per E-Mail oder die Teilnahme an Gewinnspielen zu ermöglichen, ersuchen wir Dich, dass Du deine Kontaktdaten mit uns teilst.

Daten, die Du aktiv mit uns teilst, können folgende Datenkategorien umfassen: Deinen Vor- und Zunamen, deine

Adresse, deine E-Mail Adresse, deine Telefonnumer, eventuell Fotos von dir oder Fotos die Du machst und weitere personenbezogene Daten, welche du uns freiwillig mitteilst.

Daten, die Du passiv mit uns teilst

IP-Adresse

Wenn Du unsere online Services nutzt, wird deine IP Adresse von uns technisch zwischengespeichert und binnen 30 Tagen nach Erbringung des jeweiligen Services gelöscht.

Cookies

Wir  verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlaubst, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivierst. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Log-files

Wenn Du unserer Website nutzt, speichern unsere Server automatisch Informationen, die dein Browser sendet. Diese Serverprotokolle können Informationen wie deine Webanfrage, die Internetprotokolladresse, den Browsertyp, Die Sprache des Browsers, das Datum und die Uhrzeit Deiner Anfrage und ein oder mehrere Cookies enthalten, die Deinen Browser eindeutig identifizieren können. Diese Daten werden in regelmäßigen Abständen von 7 Tagen gelöscht.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung anhand personenbezogener Daten findet nicht statt.

 

Wofür wir Deine personenbezogenen Daten verwenden

Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten zur Erbringung unserer Services an Dich.

 

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Deine Einwilligung, dass deine Daten zur Erbingung des jeweiligen Services an Dich genutzt werden dürfen.

Mit wem wir deine Daten teilen

Deine Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Wir ziehen für unsere Tätigkeit jedoch Dienstleister (Auftragsdatenverarbeiter im Sinne der DSGVO) heran, welche uns beispielsweise bei der Durchführung von Gewinnspielen behilflich sind oder als Hostingprovider für unsere Website agieren. Diese Dienstleister handeln nach unseren Anweisungen und mit Ihnen werden Auftragsdatenverabeiterverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.

 

Wie lange wir deine Daten speichern

Deine personenbezogenen Daten werden von uns innerhalb von 12 Monaten nach Erbringung des jewiligen Services wie z.Bsp.: Teilnahme an Events, Terminvereinbarungen mittels Terminreservierungstool, Kontaktaufnahme per E-Mail oder der Teilnahme an einem Gewinnspiel, gelöscht.

Deine Rechte

Wenn Du die auf unserer Website angebotenen Services benutzt oder mit uns Kontakt aufgenommen hast, hast Du folgende Rechte: Auskunftsrecht, darüber, welche personenbezogenen Daten wir über dich  speichern, weiters das Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung sowie Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde, www.dsb.gv.at und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Zur Ausübung deiner Rechte wende Dich bitte an dpo@huawei.com oder schreib uns an die im Impressum angegebene Anschrift. Da die Verarbeitung der Daten auf deiner Einwilligung (Grundlage für die Rechtmäßigkeit) beruht, kannst Du diese jederzeit widerrufen.  Die Daten werden dann lediglich zum Nachweis der korrekten Abwicklung der bisherigen Rechtsbeziehung (z.B. Dokumentation der Einwilligung, Zusendung einer Nachricht) verwendet. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtsmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf verarbeiteten Daten nicht berührt. Den Widerruf der Einwilligung richtest Du bitte an: dpo@huawei.com.

Version:2018/06/20